• Dagmar Ziegler
    Dagmar Ziegler

    Mitglied des Bundestages

Nachrichten

Dagmar Ziegler begrüßt ausdrücklich den Bundestagsbeschluss zum Kita-Ausbau.

Mit dem am 28. April 2017 beschlossenen Gesetz sollen zusätzliche 100.000 Betreuungsplätze in Kindertageseinrichtungen und in der Kindertagespflege geschaffen werden. Bis 2020 stehen dafür zusätzliche 1,126 Milliarden Euro zur Verfügung.

„Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist nicht nur ein bloßes Lippenbekenntnis. Mit unserem Beschluss zum Kita-Ausbau haben wir die notwendigen Mittel spürbar aufgestockt.“, sagt Dagmar Ziegler, SPD-Abgeordnete für Nordwestbrandenburg.

„Eine bessere Kita-Betreuung hilft den Familien im Alltag und dient der Stärkung unseres Wirtschaftsstandortes.“

Der Deutsche Bundestag hat in seiner Sitzung am 28. April das vierte Investitionsprogramm „Kinderbetreuungsfinanzierung“ einstimmig beschlossen. Die zusätzlichen 1,126 Milliarden Euro können auch für eine bessere Ausstattung der Kindertagesstätten verwendet werden.

Newsletter Anmeldung

captcha